ViennaWriter Authorpreneur

Backblockade

Das ist so wie eine Schreibblockade. Nur mit Kuchen. Ich weiß wirklich nicht, was ich falsch mache – ein Rezept, das mindestens 30 Mal hervorragend funktioniert hat, ist heute zum fünften Mal in Folge komplett klitsch geworden. Gleiche Zutaten, gleicher Ofen, gleiche Backform. *kopfschüttel* Frisches Mehl und frische Eier – so ganz frisch – haben auch keinen Unterschied gemacht. Irgendwie frustrierend. Ich glaub, ich bring als nächstes einen Superkonditor um.

5 thoughts on “Backblockade

  1. Also ein echter Back-Krimi – du hast noch nicht den Verursacher gefunden, der dein Backergebnis so schändlich manipuliert hat und deine kühnsten Tortenträume gekillt hat…

    Wird es einen sechsten Versuch geben???

    An der Story kann man dranbleiben!!!

    LG – Donna

  2. hm, zusätzlich zu den drei plüschigen hausgeistern meinst du? hm…. ich muss mal in der küche nachsehen – wenn ich katzenhaare finde, weiß ich ja, wer’s war. wenn nicht, brauche ich mal die nummer der ghost busters… 😉 *nänänäänänänä nänänänänänäää nänänäänänänä – GHOST BUSTERS!*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.