Schreibsprechstunde im Juli

Schreibsprechstunde im Juli

Ob die Hitze das Hirn schmelzen und höchstens noch Stilblüten blühen lässt, all die Katastrophen und Krisen im Außen vom Schreiben abhalten oder statt frischer Ideen nur wieder alte Probleme durch den Kopf gehen – was immer Euch gerade am Schreiben hindert, bringt es mit in die nächste Schreibsprechstunde. Gemeinsam finden wir Wege und Lösungen….

Nüsschen zusammensammeln

Nüsschen zusammensammeln

Nach zwei Jahren Corona herrscht mittlerweile überall wieder rege Betriebsamkeit und ich merke, wie es aus allen Richtungen an mir zieht und Leute von überall aus Dinge wollen. Das ist schön! Vor allem die Aufträge, die auch noch bezahlt werden. 😉 Aber es kommen viele unterschiedliche Dinge rein und wo ich früher noch gesagt hätte:…

Schreibsprechstunde im März
| |

Schreibsprechstunde im März

Sich auf die eigene Arbeit zu konzentrieren, fällt vielen von uns in der aktuellen Lage schwer. Obendrauf gibt es  noch all die alltäglichen Dinge, die am Schreiben hindern können – von akuter Unlust, sich mit den nötigen Sachthemen zu befassen über renitente, fiktionale Figuren, die nicht wollen, wie sie sollen, bis hin zu Plotproblemen, Stilblütenüberfluss…

Warum ich bei BoD (erneut) gekündigt habe
| |

Warum ich bei BoD (erneut) gekündigt habe

In diesem Blogpost geht es ausschließlich um Printbücher, da ich ja „wide publishing“ betreibe, also in die Breite publiziere. Meine Bücher sind nirgendwo exklusiv, sondern sollen auf allen Plattformen zu finden und erwerbbar sein. Gestern Nacht war es jedenfalls soweit: Ich habe die letzten zwei Printbücher, die ich noch bei BoD unter Vertrag hatte, gekündigt…

Selfpublishing Übersetzungen 04: Printbücher und ein ziemliches Problem
| | |

Selfpublishing Übersetzungen 04: Printbücher und ein ziemliches Problem

Printbücher Part 1: Ein sehr unbefriedigender Zustand Während das mit den eBooks „eine gemähte Wiese“ war, wie man hier sagen würde (okay, die Wiener:innen würden „a gmahde Wiesn“ sagen), wurde es mit Print dann sehr hakelig. Dornenheckig nahezu. Dabei kommen viele Anbieter mit dem unscheinbaren Kästchen „global distribution“ oder „extended distribution“ daher und erregen damit…

Selfpublishing Übersetzungen 03: Werbung
| | |

Selfpublishing Übersetzungen 03: Werbung

Ab hier wurde es zunehmend strauchelig für mich. Während ich mich im deutschsprachigen Bereich gern auf die Werbeaktionen von Tolino Media verlasse und immer brav meine Preisaktionen auch auf allen anderen Plattformen (und im eigenen Buchshop) eintrage – #Buchpreisbindung -, fand ich mich hier in die hohen Wellen der freien Markt-See geworfen. Ich versuchte mich…

Selfpublishing Übersetzungen 02: Cover & eBooks
| | |

Selfpublishing Übersetzungen 02: Cover & eBooks

eBooks publiziere ich schon seit einigen Jahren im Selfpublishing. Ich habe auch schon einige Anbieter und Backends gesehen und technisch schreckt mich da nichts mehr ab. Ich wähnte mich also auf gewohntem Terrain und sollte – bis auf eine „Kleinigkeit“ – auch Recht behalten. Das Cover Manche Selfpublisher:innen aber auch große Verlage nutzen dasselbe Cover…

Selfpublishing Übersetzungen 01: Die Übersetzung
| | | |

Selfpublishing Übersetzungen 01: Die Übersetzung

Im ersten Quartal 2021 habe ich den nächsten großen Schritt gemacht: eine englischsprachige Übersetzung und damit den ersten Schritt auf das große, internationale Parkett. Und ja, in etwa so groß fühlte sich das in weiten Teilen auch wirklich an. Mehr potentielle Leser:innen, globale Reichweite und natürlich auch potentiell globale Kritik. Plötzlich muss man es nicht…

Joanna Penn: Mindset für Autoren
| |

Joanna Penn: Mindset für Autoren

Zur Sonntagslektüre habe ich heute wieder einmal Joanna Penns „Mindset für Autoren“ gelesen. Die ersten zwei Male las ich es auf Englisch, seit letztem Jahr gibt es das Buch auch auf Deutsch, mittlerweile sogar als Hörbuch. Heute habe ich das deutschsprachige Hörbuch gehört. Auch nach zweimal Lesen und mittlerweile 18 Jahren, die ich bereits Bücher…

Die Neuauflage ist da!!!
| | | | |

Die Neuauflage ist da!!! <3

Hurra, die überarbeitete und erweiterte Neuauflage von „Dann haben die halt meine Daten. Na und?!“ ist endlich überall durch den Freigabeprozess durch und auf allen Plattformen verfügbar! 🎉 -> zur Buch-Detailseite mit Leseprobe und Links zu „den üblichen verdächtigen“ Shops Kaum zu glauben, nach den leichten Startschwierigkeiten. Aber ich freu mich trotzdem sehr.

Hörbücher selbst aufnehmen – Teil 2: Nachbearbeitung & Publikation
| | | | |

Hörbücher selbst aufnehmen – Teil 2: Nachbearbeitung & Publikation

Wie beim letzten Mal geschrieben, habe ich auch die Nachbearbeitung vom „Mord & Schokolade“ Hörbuch selber gemacht. Ganz ehrlich? Ich habe etwas gefunden, das ich gerne auslagern würde, sobald ich es mir leisten kann. Nicht, dass es nicht menschenmachbar wäre, andere schaffen das ja auch. Aber es macht mir einfach keinen Spaß. Vielleicht war es…