Vienna Writer Authorpreneur

Zeitgemäße Räuberromane. Oder so…

Einen sehr interessanten Artikel zum aktuellen Kriminalroman als solchem gibt es in der Süddeutschen zu lesen: von immer brutaleren, immer stupideren, immer haarsträubenderen Handlungen über immer hübscheren, stärkeren und unrealistischeren Helden zurück zu Christie, Doyle und Dürrenmatt. Gut geschrieben und oft doch nur zu wahr… Oder wie Tucholsky sagte: “Jede Zeit hat die Räuberromane, die ihr angemessen sind.” Ein passender Schluss.

1 thought on “Zeitgemäße Räuberromane. Oder so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.