Vienna Writer Authorpreneur

Die Paula Anders Reihe ist jetzt vorbestellbar!

Gestern habe ich gleich zwei Meilensteine auf dem Weg zur Neuauflage der Paula-Bücher erreicht. Zu Mittag war ich mit der Überarbeitung des zweiten Paula-Krimis fertig und habe einen kleinen “Happy-Dance” vollführt. Dann war mir langweilig und ich dachte, ich schau mir mal an, wie das funktioniert, Bücher zur Vorbestellung auf den Kaufplattformen freizugeben. Stellt sich raus: an sich ganz einfach. Der normale Veröffentlichungsprozess, aber mit Haken bei “zur Vorbestellung freigeben” samt Datumsangabe. Also habe ich den ganzen Rest des Tages damit verbracht, die vier Paula-Bücher (“Mord & Schokolade”, die Kurzgeschichte “Schlechte Karten”, “Mord & Kaffee schwarz” und “Mord & Nougat Crisp” – in chronologischer Reihenfolge) auf Tolino-Media (für den deutschsprachigen Buchhandel), Kobo, Draft2Digital (für iTunes, Nook, GoogleBooks) und Amazon einzustellen. Um Mitternacht waren die Bücher bei Amazon bereits zur Vorbestellung verfügbar! Und das, nachdem Amazon das mühsamste Backend hat und zuletzt bespielt wurde.

-> Mord & Schokolade
-> Schlechte Karten
-> Mord & Kaffee schwarz
-> Mord & Nougat Crisp
(Amazon Affiliate Links)

Die Links zu den anderen Plattformen findet Ihr (sobald verfügbar) auf meiner Website.

Einziger Wermutstropfen: Draft2Digital hatte ich eigentlich ausgesucht, weil sie – was ich gehört hatte – Printbücher auch mit Rabatt für Bibliotheken, etc. machen. Dass sie auch iTunes und GoogleBooks beliefern war für mich jetzt eher ein erfreulicher Nebeneffekt. Gestern beim Hochladen stellte ich fest, dass sie die Printdistribution eingestellt haben. Jetzt muss ich mir etwas Neues ausdenken, wie ich die Bücher in den Handel bekomme! Denn die Paula-Bücher haben Fans vor Ort in Hildesheim und Umgebung und ich würde meine “Stamm-Buchhandlung”, in der ich auch die Premierenlesungen hatte, gern weiter beliefern können. Vorstrecken, Bücher drucken lassen und hinschicken ist da nur meine zweite Wahl. Also mal sehen, was sich sonst noch machen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.