Online Schreibsprechstunde am 25.03.
|

Online Schreibsprechstunde am 25.03.

Online Schreibsprechstunde mit Mischa Bach und Klaudia Zotzmann-Koch. Wann? 25.03.2020, 17:00-18:30 Uhr Wo? In einem Online-Konferenzraum, also bequem von zu Hause aus. Kosten? Die Online Schreibsprechstunde ist gratis. Schreiben ist einsam? Vielleicht. Und in Zeiten von Corona gilt das womöglich umso mehr. Nennen wir den Elefanten im Raum beim Namen: Wie kannst Du die „erzwungene…

Workshop „Kreatives Schreiben“ am 29.2. in Wien
|

Workshop „Kreatives Schreiben“ am 29.2. in Wien

Am 29. Februar 2020 gibt es in Wien einen Workshop „Kreatives Schreiben – vom weißen Batt zur eigenen Story“ für Einsteiger*innen und leicht Fortgeschrittene. Wenn Du noch ganz am Anfang stehst, immer schonmal eine Geschichte schreiben wolltest oder auch immer wieder in Schreibblockaden läufst, ist dieser Workshop für Dich. Ziel des Tagesworkshops ist, dass die…

Die Heldenreise – unendliche Weiten.
|

Die Heldenreise – unendliche Weiten.

Hurra, nach einer ganzen Weile ist es diesen November wieder einmal so weit: Ich gebe einen Schreibworkshop! Und zwar zum Thema: „Die Heldenreise – unendliche Weiten.“ Was macht gute Geschichten aus? Allen erfolgreichen Geschichten – vom antiken Mythos über Märchen bis zum Hollywood Blockbuster – sind eine Handvoll Dinge gemeinsam. Sie alle treffen das Publikum…

Meine erste Criminale – oder auch: in your face, Möwe!
| | |

Meine erste Criminale – oder auch: in your face, Möwe!

In diesem Jahr war ich das erste Mal als Autorin bei der Criminale in Büsum, dem großen Branchentreff des deutschsprachigen Krimis. Etwa 300 Autoren, dazu Agenten, Verleger, Fachvorträge, Diskussionsrunden, Workshops und VIEL Netzwerken (aka: wenig Schlaf und viel gelacht). Ich glaub, das waren die bisher besten Tage meines Lebens. Ich bin ohne große Erwartungen hingefahren….

| |

Aunt Renie loves Chocolate

ACHTUNG: Der folgende Beitrag ist in englischer Sprache, da es sich um einen Beitrag für „The Future Of Storytelling“ auf iversity.org handelt. Die Aufgabe war, die fiktive Figur „Tante Renie“ einmal um die ganze Welt zu schicken. Dafür sollten alle Teilnehmer eine kleine Geschichte mit Tante Renie in ihrem Heimatort (oder auch aktuellem Wohnort) schreiben…

|

So nett war die Schreibwerkstatt!

Im Oktober durfte ich in der Pfarrbibliothek Korneuburg meine erste Schreibwerkstatt für Kinder geben. Sehr spannend war’s und auch sehr berührend. Waren doch einige Schulanfänger dabei, die noch gar nicht wirklich schreiben konnten und stattdessen ihre Geschichten malten oder für ihre eigene Ponyhofgeschichte vorsichtig ein paar Wörter aus einem Buch über Pferde abzeichneten. Ganz süß….

|

Großer Krimitag!

Heute ist der große Krimitag in der Pfarrbibliothek Korneuburg. Im Rahmen der „Österreich liest“ Woche gibt es ab 17:00 Uhr kriminell gute Unterhaltung für alle. Für die jungen Detektive gibt’s eine Schnitzeljagt und für Neugierige einen Blick hinter die Kulissen – von der mörderischen Idee bis zum fertigen Krimibuch. Den delikaten Abschluss bietet die Lesung…

| |

„Harry, hol schon mal den Wagen“

Für alle, die schon einmal (schriftlich) zum Mörder werden wollten, gibt Krimiautorenkollegin Anni Bürkl in Wien bald wieder einen Schreibworkshop, der es in sich hat: „Harry, hol schon mal den Wagen“ oder auch: „Nicht schießen, ich bin der Autor!“ Getroffen wird sich alle 4 bis 6 Wochen „zur kriminalistischen Verschwörung“. 1. Termin & Startschuss 😉…

|

Kalligraphie Workshop – Bericht

Der Workshop ist schon eine ganze Weile her, aber den Bericht bin ich Euch ja noch schuldig… Die Kurzfassung: Es war super! Die Räume der Pfarrbibliothek Korneuburg waren voll mit interessierten Besuchern und ich war schrecklich aufgeregt. 😉 Der Vortragteil lief gut und die ganzen Anschauungsobjekte, die ich mitgebracht hatte, wurden neugierig beäugt, betastet und…

| |

Kalligraphie Workshop

Am kommenden Dienstag findet in der Korneuburger Pfarrbibliothek ein Kalligraphie Workshop statt – und zwar mit mir. *freu* Ich bin schon ganz aufgeregt, ich habe nämlich keine Ahnung, wie viele Menschen kommen werden und wer das alles sein wird. Ich glaube, meine Backup-Tasche wird dicker als die eigentliche Präsentation. 😉

| | | | |

Ui, Verschlüsselung! Mysteriös!!!

Gestern habe ich es tatsächlich geschafft, den Verschlüsselungsworkshop im Rahmen der Linuxwochen in Wien zu besuchen. War schon spannend – nicht alles neu, aber das liegt wohl mehr an meiner Zeit in einem Informatikerwohnheim… Geleitet wurde der Workshop von zwei Jungs von quintessenz.at. Zuerst einmal: es war wirklich für alle etwas dabei – von absolutem…