| | |

26. April 2007: Welttag des geistigen Eigentums

Unglaublich aber wahr, es gibt einen „Welttag des geistigen Eigentums“! Die World Intellectual Property Organization (WIPO) hat den 26. April zu eben jenem erklärt. Das ganze dient dem Zweck, den Wert des geistigen Eigentums der allgemeinen Öffentlichkeit deutlicher bewußt zu machen… Nun denn… Nach all den „Raubkopiererdebatten“ und wo jetzt auch der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit der Arbeitsgruppe Piraterie stark macht, muß eben auch ein unbescholtener Tag dran glauben… Prinzipiell gute Idee, aber ob’s was bringt?!?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.