|

Die fünfte Raunacht

Einfach einmal untertauchen: Jetzt ist auch die Zeit, endlich einmal zur Ruhe zu kommen. Wenn man schon dabei ist, mit der Vergangenheit seinen Frieden zu schließen, dann kann man der nahenden Zukunft auch ruhig entgegenschauen. Und vor allem auch mal gucken, was da so kommen könnte. Ich suche mal meine alten Tarotkarten raus…

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.