ViennaWriter Authorpreneur

Über das Sprechen

Der Stimme das Tanzen beibringen: Mit Piko, einer ausgebildeten Opernsängerin, über die Stimme, rhetorische Tricks und technische Möglichkeiten, Sprechsituationen zu bewältigen und ein bisschen über’s Atmen.

Einige von Pikos Tipps

– Aufregung ansprechen / zugeben
– sich nicht verschämt entschuldigen
– Geschwindigkeitswechsel gegen Langeweile
– aufgeret sein ist okay, das darf man sich auch eingestehen (und sollte das auch, das darf nämlich so sein)
– in Gesprächssituationen ist jede Entscheidung die richtige
– surviver’s bias: auch ein Konzertpianist hat mal klein angefangen
– wir sind keine weißen Leinwände!
– Räuspern ist nicht gesund! Ein Teufelskreis: Räuspern führt dazu, dass mehr Schleim produziert wird.
– Was tun, wenn die Stimme “hakt”? Lippenflattern mit und ohne Stimme ist immer eine gute erste Hilfe.

Links

Lorelei King: Storyteller – How to be an Audiobook Narrator & Compnion Scrip
Podcastfolge mit Markus Stromiedel “Hörbücher produzieren”
Podcastepisode “Reite die Audiowelle!”
Blogpost “Hörbücher selbst aufnehmen – Teil 1: Aufnahme”
Blogpost “Hörbücher selbst aufnehmen – Teil 2: Nachbearbeitung & Publikation”

Unterstütze den Vienna Writer’s Blog & Podcast

Amazon-Links sind Partnerlinks.

Unterstützen

Wenn Du mich und den ViennaWriter's Podcast unterstützen möchtest, findest Du alle Möglichkeiten auf der Supportseite Besonders freue ich mich über Patreon und Steady Supporter*innen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.