Auflösung vom 4. Dezember


(Vonda Shepard: „Run, Rudolph, run“)

Na klar! Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen. Und: Rudolph!

Rudolph gibt es zwar erst, wie Antje richtig schrieb, seit den späten 1930er Jahren, aber vorher hieß Santa Claus auch noch St. Nicholas und hatte die im Gedicht „A Visit from St. Nicholas“ benannten acht Rentiere.

Jenny schrieb ja so nett: „wenn die alle ihrem Namen treu bleiben, wird das eine sehr ruckelige Fahrt“ – ich glaub, das ist eine Versicherung für jede Wetter- und Gefühlslage! 😉 Dass der Schlitten trotz allem immer sicher ans Ziel, also an den Schornstein kommt. 😉

Von der Rudolph-Geschichte hab ich übrigens seit geschätzen 30 Jahren ein Pixi-Heft, das alljährlich wieder rausgekramt wird. Und dann muss ich immer heulen, wenn der arme, kleine, rotnasige Rudolph, den alle immer nur gehänselt haben, endlich ein „Star“… Mir kommen schon beim Gedanken daran die Tränen… *hust*

Ok, es ist Wochenende, der Gewinner wird dann nach dem Frühstück gezogen. 😉 Bis dahin schon viel Spaß mit der heute mal etwas aufwändigeren Tagesaufgabe. 😉 Und keine Panik, die morgen wird wieder leicht. Versprochen. 😉

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.